Osterburger Grundschule "AM Hain" gewinnt Vorrunde der Schulsportmeisterschaft !!

 

 Die vom Handballverband Sachsen-Anhalt ausgeschriebene Schulmeisterschaft der ersten und zweiten Klassen fand am 20.April in Osterburg in der Lindenhalle statt.

Neben den beiden Mannschaften aus Osterburg, startete bei diesem Turnier nur die Grundschule aus Oebisfelde mit einer Mannschaft der zweiten Klasse, leider fehlten bei dieser Vorrunde Mannschaften aus den Grundschulen Seehausen, Stendal und Mieste.

Eröffnet wurde das Turnier durch den Geschäftsführer des Handballverbandes von Sachsen-Anhalt " Dennis Engel", der alle Kinder vor den Handballspielen zu einem Seilsprigen- und Reifenprellwettbewerb aufrief.

Von den Osterburger AG-Kindern belegte im Seilspringwettbewerb S.Klimek den ersten Platz, gefolgt von A.Heidenreich und P.Fischer.

Beim Ballprellen über eine Reifenstation gewann N.Sennecke vor A.Heidenreich und J.Müller.

Im Handballspiel der Mannschaften aus den zweiten Klassen konnte sich am Ende die Grundschule Osterburg mit 8:6 Toren gegen die Grundschule aus Oebisfelde durchsetzen.

Da keine weitere Mannschaft aus einer ersten Klasse startete, mußte die Grundschule Osterburg gegen die Zweitklässler aus Oebisfelde antreten und verlor mit 10:0.

Im letzten Spiel stellten die Osterburger Trainer aus allen ihren AG-Kindern zwei neue Mannschaften zusammen. 

Durch den Sieg über Oebisfelde und das Fernbleiben einer weiteren Mannschaft aus einer ersten Schulklasse haben sich beide Osterburger Grundschulmannschaften für die Zwischenrunde in Irxleben am 17.Mai qualifiziert.    

Mannschaftsaufstellung Osterburg :

1. Schulklasse : F.Beckmann, P.Fischer, S.Klimek, F.Birkholz, E.Mertin, G.Krüger, C.Cejhon

2. Schulklasse : B.Fischer, M.Flödl, N.Sennecke, J.Müller, A.Heidenreich, F.Beckmann, C.Gensel, K.Wiehetek