Bummi-Turnier für F-Jugendmannschaften in Osterburg am 08.05.2016

 Unsere HSG Osterburg gehört zu den Handballvereinen, die die Turniertradition besonders hochhalten. Nicht anders am 08.05.2016, denn da wurde in unserer Biesestadt das traditionelle Bummi-Turnier ausgetragen.

Dabei eiferten insgesamt vier Mädchen und fünf Jungen Mannschaften der Altersklasse F-Jugend um den jeweiligen Turniersieg.

Bei den Mädchen stellte sich die Mannschaft des SV Oebisfelde als Sieger heraus. Sie verlor keines ihrer drei Turnierspiele, hatte demnach am Ende ein Punkteverhältnis von 6:0. Ärgster Konkurrent war das Team von Matzlow/Garwitz, das lediglich gegen die Oebisfelderinnen unterlagen.

Die Ränge drei und vier nahmen die ostaltmärkischen Mannschaften der SG Seehausen und der HSG Osterburg ein.Beste Torhüterin wurde

Wanda Hennigs(SG Seehausen).

Im Jungen Turnier dominierte der BSV Magdeburg. Erneut wurde Matzlow/Garwitz zweiter.

Dahinter landeten die Altmarkteams aus Seehausen, Osterburg und Solpke/Mieste.

Im Direktduell schlug Seehausen Osterburg mit 2:1.

 

Bester Torwart wurde Armin Schaffer(HSG Osterburg).